Ankündigung

Einklappen

WSWIN Scriptsupport

Bitte stelle Deine Anfragen zu den Scripten ab sofort im neuen Supportforum. Dann kann Dir schneller geholfen werden, da es speziell für die Scripte ausgelegt ist.

https://www.wxforum.de/forum/softwar...script-support

MfG
Admin,Tex
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

WSWIN Wettervorhersage Version 3.1

Einklappen
X
Einklappen
Derzeit aktive Benutzer in diesem Thread: 1 (0 Benutzer und 1 Gäste)
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • WSWIN Wettervorhersage Version 3.1

    WSWIN Wettervorhersage Version 3.1

    Diese komplett runderneuerte und beträchtlich erweiterte Version hat folgende Features:

    - von ca. 240 Wettericons werden ca. 100 aktiv genutzt
    - Unterscheidung von Tag und Nachticons
    - Zusätzliche Wettersymbole bei Wind ab 5 Bft. für Tag, Nacht und Dämmerung
    - 72 Vorhersagetexte Tag + Niederschlagsbeschreibung + Dunst/Nebel
    - Bei Nacht sind die Bewölkungszustände naturgemäß eher vage. Hier wird der Sonnentag berücksichtigt: viel Sonne am Tag = hohe Wahrscheinlichkeit für geringe Bewölkung in der Nacht. Bei Auflösungstendenzen der Bewölkung ist meistens eine fallende LF zu messen, sowie ein Anstieg des LD, beides ist berücksichtigt. Die Bewölkungsaussage für die Nacht (bewölkt oder klar) ist also dynamisch angelegt.
    - analog zum Text werden auch Dunst- und Nebelicons ausgegeben
    - bei Wind >5Bft. auch mit Windsack
    - 12 Tendenztexte
    - integrierte Niederschlagsbeschreibung
    - integrierte Temperaturprognose
    - dynamischer Vorhersagezeitraum Wetter: 3-12h od. 6-24h
    - dynamischer Vorhersagezeitraum Temperatur: 1-2h od. 2-3h
    - Bewölkungszustand + Kurzfrist-Tendenz
    - Tendenzanzeige bei Wind und Temperatur (je 7 Textausgaben + Tendenzpfeile)
    - Die Niederschlagsbeschreibung/tendenz
    a) unterscheidet: Regen, Schneeregen, Schneefall
    b) differenziert in: leicht, mäßig, stark
    c) zusätzlich bei länger anhaltenden Niederschlägen (extrapoliert): „z.T. ergiebig“
    - Windsymbole werden ab 5Bft dynamisch aktiv. D.h. nicht erst stur bei 38,8km/h, sondern auch schon eher, wenn es größere Sprünge in der Windgeschwindigkeit gibt.
    - Beispiel: die letzten Messungen lagen bei 15km/h dann plötzlich auf 31km/h ansteigend. Dann wird die kurzfristige Differenz mit berücksichtigt und die Windgeschwindigkeit extrapoliert = Windsacksymbol erscheint.
    - Windrichtungstendenz wird ausgegeben, z.B.: dreht von S-SO auf SW
    - Dämmerung/Nachthimmel: richtet sich nach dem durchschnittlichem Sonnenschein/Helligkeit des Tages, sowie nach der LF und LD-Entwicklung
    - Unterscheidung in: „klar od. gering bewölkt“ und „bewölkt bis bedeckt“ mit dynamischer Anpassung. Zusatz: Dunst od. Nebel erfolgt automatisch (Nebelberechnung).
    - Die Icons werden auf die jeweilige Situation angepasst.

    Downloadlink für die zu verwendenden Icon: http://www.limmattalerwetter.ch/WettericonsTr.html
    Nach dem erfolgten Download den Unterordner IconsTr/Windy öffnen und alle Icons markieren, kopieren und anschließend in der Unterordner IconsTr/Normal einfügen.

    Aus unserem Download unten:

    1) Die zusätzlich 39 Icons (Icons-html.zip), direkt in den WSWIN-html-Ordner kopieren/ersetzen (also die Icons aus dem zip.Ordner auspacken!!!).

    2) Die 47 Nacht-Icons (Icons-Night.zip) erst nach der Installation/Download von Limmattalerwetter direkt in den Ordner IconsTr/Nigth kopieren (also die Icons aus dem zip.Ordner auspacken!!!)..

    3) Die 6 Tag-Icons (Icons-Normal.zip) erst nach der Installation/Download von Limmattalerwetter direkt in den Ordner IconsTr/Normal kopieren (also aus die Icons dem zip.Ordner auspacken!!!)..

    Einbauanleitung als Textdatei bitte vorher sorgfältig lesen.

    Wichtig: bei Fragen zu einzelnen Scripten das wx-WSWIN-Unterforum nutzen:
    http://wxforum.de/showthread.php/45-...llten-Scripten
    Angehängte Dateien
    Zuletzt geändert von Tex; 20.06.2015, 23:08.
    Hier kann man mir eine kleine Spende für die Scripte zukommen lassen, um die Kosten etwas zu minimieren. Wer Paypal nicht hat, kann mich auch anschreiben.... Besten Dank







    Viele Grüße, Tex
    www.woldegk-wetter.de
Hat diesen Beitrag gelesen:
Lädt...
X