Ankündigung

Einklappen

WSWIN Scriptsupport

Bitte stelle Deine Anfragen zu den Scripten ab sofort im neuen Supportforum. Dann kann Dir schneller geholfen werden, da es speziell für die Scripte ausgelegt ist.

https://www.wxforum.de/forum/softwar...script-support

MfG
Admin,Tex
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Mond & Sonne / Azimut + Elevation ( Himmelsrichtung + Horizontwinkel) Instrumente

Einklappen
X
Einklappen
Derzeit aktive Benutzer in diesem Thread: 1 (0 Benutzer und 1 Gäste)
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mond & Sonne / Azimut + Elevation ( Himmelsrichtung + Horizontwinkel) Instrumente

    Ab WSWIN-Version V2.98.3

    Dieses Script zeigt den Sonnen- und Mondlauf, aktuelle Himmelsrichtung (Azimut) und Horizontwinkel (Elevation) an. Die Grafik schaltet automatisch von Tag auf Nacht um und paßt sich auch automatisch dem Sonnen- Mondlauf über das Jahr an. Die geografische Position wird aus den Stationsdaten (WSWIN) übernommen. Einzige Vorraussetzung sind die korrekt hinterlegten Koordinaten im WSWIN.

    Script Elevation (Horizontwinkel):
    Sonnen- und Mondstand werden jetzt beide angezeigt: am Tage der Sonnenstand, nach Sonnenuntergang der Mondstand. Ist der Mond noch nicht aufgegangen, oder schon untergegangen, kommt ein Nachtstandbild. Dann erscheinen bei "mouseover" die Mondaufgangs- und Monduntergangszeiten, sowie die Himmelsrichtungen wo der Mond auf- und untergeht bzw. untergegangen ist.

    Script Azimut (Himmelsrichtung):
    Schaltet nach Sonnenuntergang automatisch in den Nachtmodus (Mond). Es wird immer die Himmelsrichtung von Sonne oder Mond angezeigt. Bei "mouseover" erscheint" am Tage die Sonnenposition (Himmelsrichtung und Horizontwinkel), Nachts die Position des Mondes (Himmelsrichtung und Horizontwinkel), mit Hinweis über dem Horizont oder unter dem Horizont.


    Die Ordner mit den Icons direkt in den WSWIN-html Ordner kopieren. Die Icons nicht auspacken. (Darauf achten, daß beim Kopieren keine Zusatznummern vergeben werden!)

    Die beiden Script lassen sich überall in eine custom.txt einbauen.

    Am schlauesten beide Scripte nebeneinander verwenden.

    Wer die Vorversion "Sonnenstand" hat:
    - muß trotzdem alles neu installieren
    - alte Icons überbügeln
    - kann die beiden alten Scripte einfach gegen die neuen austauschen


    Den Mond suchen war gestern...
    Angehängte Dateien
    Hier kann man mir eine kleine Spende für die Scripte zukommen lassen, um die Kosten etwas zu minimieren. Wer Paypal nicht hat, kann mich auch anschreiben.... Besten Dank







    Viele Grüße, Tex
    www.woldegk-wetter.de
Hat diesen Beitrag gelesen:
Lädt...
X