Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

falsche Zahlen unter den "Durchschnitts- u. Extremwerten"

Einklappen
X
Einklappen
Derzeit aktive Benutzer in diesem Thread: 1 (0 Benutzer und 1 Gäste)
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • falsche Zahlen unter den "Durchschnitts- u. Extremwerten"

    Warum wohl hat mir WeatherDisplay in der Nacht unsinnige Wetterdaten unter dem 28. 3. 2017 eingetragen.
    Beispiel:
    Höchsttemperatur: 7,9° (richtig wäre 20,9°)
    Tiefsttemperatur: 1,4° (richtig wäre 7,3°)
    Regenmenge dieses Tags 4.0 mm
    (richtig wäre 0,0mm)
    usw.
    Der Rechner lief ungestört auch um Mitternacht. Die Gesamtsummen stimmen trotzdem.
    Unter
    View/ Durchschnitts-und Extremwerte/ Reports werden die richtigen Zahlen angezeigt.
    Hat dazu jemand eine Idee? Mir ist solch ein Vorgang noch nie aufgefallen.
    Aus Solingen, der Klingenstadt im Bergischen Land, grüßt Euch Dieter

  • Themenstarter
    #2
    AW: falsche Zahlen unter den "Durchschnitts- u. Extremwerten"

    24 Stunden später hat WeatherDisplay seinen Fehler auch bemerkt und korrigiert. Jetzt ist wieder alles im Lot.
    Aus Solingen, der Klingenstadt im Bergischen Land, grüßt Euch Dieter

    Kommentar

    Hat diesen Beitrag gelesen:
    Lädt...
    X