Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wetter-Rechner

Einklappen
X
Einklappen
Derzeit aktive Benutzer in diesem Thread: 1 (0 Benutzer und 1 Gäste)
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wetter-Rechner

    Hallo WX'er, und Besucher!

    Mich würde mal interessieren was Ihr für einnen Wetterrechner im Einsatz habt?!

    - Am besten mit Ausstatung des Rechners z.B Prozessor,Prozessor-Auslastung, Arbeitsspeicher, Festplatte usw.

    Ich selber benutze bis jetz einen Asus WL -330NG läuft mit Linux die "Ausstattung" kenne ich nicht!

    - Hintergrund: Ich denke darüber nach mir einen Mini-Pc zuzulegen.
    Grund: wswin

    Viele Grüße

    Jens

  • #2
    AW: Wetter-Rechner

    Hier meine Ausstattung:

    Wetterechner:

    Sockel
    AMD FM2
    Prozessor-Serie
    AMD
    Prozessor / Model
    A8-5600K
    Prozessor / Typ
    Quad Core
    Prozessor / Generation
    Trinity
    Prozessor-Kerne (Anzahl)
    4 x
    Prozessor Taktfrequenz
    3.6 GHz
    Grafikkarten-Serie
    AMD Radeon™
    Grafikkarten-Modell
    HD7560D
    Leistungsaufnahme (max.)
    100 W
    Level 1 Cache
    128+64 kB
    Festpatte
    1x SSD 256GB
    Sicherung: True Image USB 1000GB
    Arbeisspeicher 16GB
    Windows 7

    Kühlung : Corsair Hydro Series H60 120mm High Performance CPU Wasserkühler


    Software Weather Display,WSWIN und WXSIM

    Läuft 24 /7 ab und an ist ein Neustart nötig (1x im Monat)


    Forum:
    Das Forum läuft auf meinem Server:

    (ProServer Power X6)

    AMD Opteron 3280 8-Core
    2x2000GB
    Mit den besten Grüßen aus Johanngeorgenstadt/Sachsen
    With the best Regards from Johanngeorgenstadt /Saxony

    Kommentar


    • #3
      AW: Wetter-Rechner

      Hallo Jens,
      ist mein erster Eintrag in diesem Forum.
      Also ich habe gerade von meinem alten XP mini PC auf einen Neuen umgerüstet. Einmal weil WsWin langsam mehr Leistung brauchte, genau wie die Webcam Software,
      zum anderen um den Stromverbrauch weiter zu reduzieren. Mein Neuer verbraucht unter Volllast maximal 19 Watt. Im normalen Betrieb zwischen 8 bis 14 Watt.
      Ich habe nur gute Erfahrungen gemacht. Bei der Gelegenheit hab ich es auch gleich mit Win10 probiert. Läuft alles super. Der Rechner hat 8 Gb Ram, eine 125Gb SSD von Samsung und einen Intel N3700 Quadcore Prozessor der bis 2,4 Ghz tacktet. Meist läuft er aber nur mit 1,8Ghz und der Rechner ist mit WsWin und Webcam Software zu 5 Prozent belastet. Er ist gerade so groß wie ein Buch (mini xt Board) und schafft alle Anwendungen spielen. Super ist auch, das er ohne Lüfter auskommt, also Geräuschlos ist. Für einen 24/7 Rechner perfekt. Immerhin sind das jetzt wieder 20 Watt weniger die Stunde zu meinem alten Wetterrechner. Auf das Jahr gerechnet, kommt da schon was zusammen. Also machen Jens

      Momentan wechselhafte Wetter Grüße

      Jan

      Kommentar


      • #4
        AW: Wetter-Rechner

        Hallo Jan,

        Ersteinmal vielen Dank für Deinen Eintrag!

        - Könntes Du vieleicht noch schreiben wie der Mini-PC heißt?

        Wäre nett!

        Viele Grüße

        Jens

        Kommentar


        • #5
          AW: Wetter-Rechner

          Ja klar kann ich das

          Er heißt Harald , Harald Suhrbier ......... Schuldigung, aber die Vorlage hast du gegeben.

          Ich baue meine PS`s immer selber, darum habe ich keinen Herstellernamen für dich. Ich kann dir aber meine Zutatenliste
          geben. Wenn das PC bauen nicht so dein Ding ist, suche ich mal einen vergleichbaren, den du im Versandhandel bekommen kannst.
          In dieser Größe gibt es nicht so viel Grundkomponenten, aber unterschiedliche Zusammensetzung halt.
          Wenn du Interesse hast, meld dich einfach kurz.
          Gruß, Jan

          Kommentar


          • #6
            AW: Wetter-Rechner

            Moin,moin!

            Oft genug aufgerufen wird das Thema ja, etwas mehr Antwortenhätte ich mir schon gewünscht!

            - Es müssen aber keine Suhrbiers, Sauerkrauts usw. sein!

            Sowie wie der Beitrag von "admin" wäre am besten!!!!

            Schönes Wochenende


            Jens

            Kommentar


            • #7
              AW: Wetter-Rechner

              Computer
              Prozessor Intel Core 2 Duo E7200
              Prozessor speed 2530.0 MHz
              Ram 8 GB DDR2
              Grafik Ati Radeon HD3400
              Betriebssystem Windows 7 Enterprise 64 Bit
              Festplatte 2.5" 128 GB Kingston SSD
              Festplatte Sicherung 2.5" 500 GB Seagate
              Software
              Weather Disaplay Wetterprogramm
              WSWIN Wetterprogramm
              HS-Upload FTP für WSWIN
              WXSIM Wetterprognosen erstellen
              Com0Com zusätzlich Comports für die VP bereitstellen
              Virtual VP Comports auf die Wetterprogramme verteilen
              Startwatch Starten und überwachen der Programme
              System Scheduler Zeitsteuerung WXSIM
              Time Watch Zeitsynchronisierung (ursprünglich für NOAA-Sat)
              IP-Timelapse Webcam und Zeitraffer
              Acronis True Image Sicherungsprogramm
              Filezilla Server FTP Server
              Und viele PHP Scripte die alles halbwegs darstellen !
              Viele Grüße,
              Klaus
              VP2 Plus Aktiv, TOA-Blitzortung, NOAA-Wettersat, Waether Display, u.v.m.

              Kommentar


              • #8
                AW: Wetter-Rechner

                Danke Klaus!

                - Dan können bestimmt auch andere was mit anfangen!!!

                Kommentar


                • #9
                  AW: Wetter-Rechner

                  So, ich hab mich entschieden!


                  Seit dem 17.12.2015 läuft wswin 24/7 auf einem Notebook.
                  Als Notebook kommt ein Medion AKOYA E6422 zum Einsatz.

                  Medion AKOYA E6422
                  Prozessor Intel Core i3-6100U
                  Prozessor speed 2,30 GHz
                  Ram 12 GB DDR3
                  Grafik Intel HD Graphics 520
                  Betriebssystem Windows-10 Home 64 Bit
                  Festplatte 128 GByte (SSD
                  Festplatte Sicherung 1000 GByte (HDD)
                  Software
                  WSWIN Wetterprogramm
                  HS-Upload FTP für WSWIN
                  Filezilla Server FTP Server
                  Die Auslastung liegt zwischen 1% und 30%!
                  Der Stromverbrauch liegt zwischen 6 und 9 Watt wenn es geschlossen (Display aus) ist und 12 und 16 Watt wenn es offen (Display an) ist.

                  Asus WL -330NG mit Meteibridge zur "Grundversorgung" meiner HP läuft auch weiterhin!
                  Zuletzt geändert von JackKr; 25.12.2015, 15:23. Grund: Hatte den letzten Satz vergessen!

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Wetter-Rechner

                    Shuttle XS36V4

                    Prozessor 4x2,0
                    SSD
                    komplett lüfterlos
                    Serielle Schnittstelle

                    Durchschnittsverbrauch: 5,6W (selbst gemessen)

                    Kommentar

                    Hat diesen Beitrag gelesen:
                    Lädt...
                    X